Lecker, lecker! Kochen mit dem Wasserkocher

Eine ganze Mahlzeit nur mit dem Wasserkocher zubereiten? Kein Problem! Kartoffeln in Salzkruste, Lachs und Tomatensuppe sind nur einige vollwertige Mahlzeiten, die sich damit kochen lassen. Wer hätte das gedacht?

Auf Initiative von Herrn Sdorra gab es deshalb mit Unterstützung des Kochteams der NSI-Mensa den ersten „Wasserkocher-Kochkurs“, in dem viele spannende Ideen ausprobiert werden konnten.

Eine wichtige Erkenntnis war definitiv: Kochen mit dem Wasserkocher bedeutet nicht „Alles hineinwerfen, kochen und dann schauen, was daraus geworden ist“. Ganz im Gegenteil! Zum Kochen mit dem Wasserkocher gehört genauso viel Vorbereitung wie für „normales“ Kochen: Gemüse schneiden, Kartoffeln schälen, Fisch bearbeiten und vieles mehr.

Am Ende des Tages waren unsere 26 INSIder satt, zufrieden und um eine spannende Lebensfertigkeit reicher.

Zurück