Mitarbeitervorstellung Romy Hille

Elke Marter

Wir haben Zuwachs bekommen! Seit Mitte des Monats unterstützt Romy Hille uns im Bereich Verwaltung. Als Assistentin der Geschäftsleitung übernimmt sie zukünftig verschiedene organisatorische Aufgaben und ist auch an der Gremienarbeit beteiligt. Natürlich hat sie – wie alle am nsi! – aber auch für die Fragen und Sorgen unserer Internatsschüler*innen und deren Eltern immer ein offenes Ohr.

Auch wenn sie erst seit Kurzem dabei ist, ist ihr schon jetzt die familiäre Stimmung am nsi positiv aufgefallen. Besonders gerührt hat sie der herzliche Empfang an ihrem ersten Arbeitstag. Sie freut sich bereits auf die anstehende Weihnachtsfeier, bei der sie dann wirklich alle NSIler kennenlernen wird! Was sie in den letzten Tagen aber auf jeden Fall schon testen konnte, war unser ausgezeichnetes Mensaessen. Besonders die Kartoffelaufläufe haben es ihr angetan!

Gut gestärkt warten in den nächsten Monaten viele spannende Projekte auf die Tönningerin, die ganz klassisch über eine Stellenausschreibung auf unserer Website den Weg ans nsi gefunden hat. Vorher arbeitete sie viele Jahre im Bereich Großhandel, sodass der Wechsel in unsere Verwaltung einen echten beruflichen Neustart für das fröhliche Organisationstalent bedeutet.  Nach Feierabend entspannt Romy Hille am liebsten bei einem Spieleabend mit Freunden. Allen, die neu in Nordfriesland oder hier zu Besuch sind, empfiehlt sie zur Entspannung übrigens eine Fahrradtour durch das Katinger Watt und einen Besuch beim Eidersperrwerk. 

Wir sagen: Herzlich willkommen an Bord, Romy!

Zurück