nsi feiert ESA und MSA Absolventen

Nach den umfangreichen Feierlichkeiten des letzten Wochenendes, mit Abschiedsdinner, Abiturienten-Gottesdienst, feierlicher Zeugnisverleihung und Abiball, standen an diesem Wochenende die ESA und MSA Absolventen im Mittelpunkt. 

Auch hier gab es wieder viele hervorragende Ergebnisse, mit dem besten diesjährigen MSA von 1,3 und der größten Verbesserung eines Schülers, der erst vor zwei Jahren mit einem Notendurchschnitt von 3,5 zu uns gekommen war und jetzt seinen Abschluss mit 1,7 meisterte! Wir gratulieren allen Absolventen noch einmal ganz herzlich, ihr habt allen Grund stolz zu sein! 

Auch an diesem Wochenende gab es wieder einen kleinen Party-Marathon, der bereits am Freitagnachmittag mit der feierlichen Zeugnisausgabe startete, dem am Abend ein festliches gemeinsames Dinner folgte. 

Am Samstag wurde dann wieder jeder Schüler mit einer individuellen Rede, diversen Anekdoten und Fotos geehrt. Ganze 10 Jahre, von der Einschulung bis zum MSA, waren bei einem Schüler zu feiern!

Nahtlos ging es am Samstagnachmittag bei strahlendem Sonnenschein weiter mit unserem diesjährigen Sommerfest. Bei alkoholfreien Cocktails und einem großen Kuchen- und Eis-Buffet herrschte beste Stimmung. Auf dem Programm standen neben Führungen durch Internat und Schule diverse Vorführungen. Angefangen von einem tollen Auftritt unserer jüngsten Schüler mit ihrer Zirkus-AG, über den traditionellen Pädagogen-Tanz, bis zum Live-Konzert der Schülerband Brainfork, spannte sich der Unterhaltungsbogen. 

Ein großartiges Wochenende läutete damit die letzte Schulwoche ein, bevor es am Freitag Zeugnisse gibt und die diesjährigen Sommerferien starten. 

Zurück