Life/Work Planning Seminar für Talentierte

Gemeinsame Lernzeit im Freien

„Und, was willst du mal werden?“ – Life/Work Planning Seminar für Talentierte

Ausbildung oder Studium? Ingenieurin oder Musiker? Profisportler oder Sozialarbeiterin? Für junge Menschen mit besonderen oder vielen verschiedenen Talenten ist es eine echte Herausforderung, sich für einen Beruf zu entscheiden. Für die einen erscheint es naheliegend, die Spezialbegabung auch als Erwachsener weiterzuverfolgen und eine Karriere daraus zu machen. Die anderen finden vor lauter Fähigkeiten keinen richtigen Ansatzpunkt für die Berufsplanung, weil ihnen gefühlt alle Wege offenstehen. In Kooperation mit dem Regionalverein Schleswig Holstein der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind, möchten wir deshalb mit einem besonderen Kursangebot bei uns am nsi Abhilfe schaffen.

Das „Life/Work Planning Seminar“ vom 29.07. bis 04.08.2019 richtet sich speziell an talentierte und motivierte Jugendliche zwischen 16 und 19 Jahren und wird von den bundesweit tätigen Trainerkoryphäen Marc Buddensieg und John Webb geleitet. Life/Work Planning hilft Menschen mit einer herausragenden Fähigkeit, weniger besondere Begabungen zu erkennen. Anschließend wird systematisch eine Kombination von Talenten, Interessen und Werten erstellt, um eine berufliche Zielvorstellung für sich selbst zu erkennen. Personen, die viele verschiedene Fähigkeiten haben, hilft L/WP durch eine Bestandsaufnahme aller Talente. Anschließend können die Begabungen priorisiert werden, die der Einzelne gerne verwendet. Zum Abschluss werden in einem 10-Jahres-Szenario alle Fähigkeiten und Interessen auf einzigartige Weise kombiniert. So können berufliche Laufbahnen
identifiziert werden, die Talente, Interessen und Werte mit einbeziehen, die dem Jugendlichen wichtig sind.

Klingt spannend? Ist es auch! Anmeldungen für diesen Kurs in den Sommerferien sind noch bis zum 15.06. über www.dghk-sh.info möglich.
Für Rückfragen steht dort Ute Kobert-Kiebjieß als Ansprechpartnerin zur Verfügung. (ju-lwp@dghk-sh.info)

Zurück